APHRODITE IOI

Aphrodite IOI Blog

Aphrodite IOI auf der Interboot 2017

Aphrodite IOI auf der Interboot 2017

12.09.2017
Blog Aphrodite IOI
Auf der Interboot in Friedrichshafen vom 23. September bis 1. Oktober stellt die Ott Yacht in Halle A3, Stand 100/10 eine Aphrodite IOI aus. Alle IOI-Segler, Interessenten und Besucher sind herzlich willkommen, diese wunderschöne IOI mit Teakdeck in neuester Modellversion anzusehen. Auch erhältlich am Stand die aktuelle Klassenflagge der IOI. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

0 Kommentare | Kommentar schreiben
Vincita siegt beim World-Cup 2017

Vincita siegt beim World-Cup 2017

04.09.2017
Blog Aphrodite IOI
Am späten Sonntagabend nach dem World-Cup beim Yacht-Club-Bregenz erreicht mich ein Mail eines Teilnehmers, der den World-Cup auf den Punkt beschreibt. Zitat „… diese paar Zeilen um dir zu sagen, dass der diesjährige Worldcup, trotz den misslichen Wetter- und Windverhältnisse der ersten beiden Tage ein toller Event war. Heute segelten wir schöne Wettfahrten bei herrlichen Windverhältnissen aus Süd („Rheintäler“) und aufkommender Sonne. Die Strapazen der Vortage haben sich danach gelohnt... weiter lesen...

1 Kommentare:
Joachim Gensle:
Super, dass gleich schon am nächsten Tag ein Bericht auf unserer Homepage ist. Danke an den Verfasser und danke an den aufmerksamen Beobachter der Situation und vor allen super Dank meinen Jungs dafür!

IOI World Cup 2017

IOI World Cup 2017

23.08.2017
Blog Aphrodite IOI
Liebe IOI – Segler, der IOI World Cup 2017 rückt näher und näher und näher, das Ziel von 20 – 25 zu dieser Regatta gemeldeten Boote haben wir bis jetzt leider noch nicht erreichen können. Trotz der großen Anstrengungen, die Anton Ott bis jetzt unternommen hat und weiterhin am Ball betreibt, gelang es bis jetzt noch nicht, die Meldezahlen deutlich anzuheben. Also, alle, die Zeit haben, gerne Regatten segeln und bis... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben
Altnau und West-Ost 2017

Altnau und West-Ost 2017

14.08.2017
Blog Aphrodite IOI
La Chiappa gewinnt Altnau / Cavalcaonde ist Langstrecken- und Bodenseemeister Bei der Nachtregatta in Altnau am Freitagabend hat Raphael Jehle auf La Chippa GER 433 vom RYC mit seiner Crew gewonnen. Es war frisch in der Nacht, aber die Segelbedingungen waren fantastisch. Bei Westwind ging es für die IOI von Altnau nach Konstanz, Hagnau, Güttingen und wieder zurück ins Ziel nach Altnau. Bei der Bojenrundung in Hagnau lag La Chippa im... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben
Joachim Gensle gewinnt Haltnaupokal 2017

Joachim Gensle gewinnt Haltnaupokal 2017

11.07.2017
Blog Aphrodite IOI
Bei karibischen Verhältnissen, Sonnenschein, fast 30 Grad und 2-3 Windstärken mit drei Wettfahrten am Samstag gewinnt Joachim Gensle auf Cavalcaonde mit seiner Crew (GER 462, SVS) den Haltnaupokal. Zweiter wurde Gregor Mayr auf Aldea (AUT 428 / YCB) aus Bregenz vor den Jehle's auf La Chiappa (GER 433 / RYC). Zu Regatta waren 5 Boote gemeldet. Leider konnte Peter Widenhorn nicht rechtzeitig zum Start kommen, irgendwie ist im auf mysteriöse... weiter lesen...

1 Kommentare:
:
Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben, auf dieser neuen IOI-Website (Blog) können Sie Kommentare schreiben. Ich würde mal schreiben "herzlichen Glückwunsch zum Sieg" lieber Joachim!

Chaccalooga gewinnt in Immenstaad 2017

Chaccalooga gewinnt in Immenstaad 2017

03.07.2017
Blog Aphrodite IOI
Am Wochenende in Immenstaad beim Meckatzer One Design Cup hat Peter Widenhorn, GER 274 Chaccalooga vom YCSi mit seiner Crew mit einem Vorsprung von 4 Punkten gewonnen. Die Wettfahrten am Samstag haben allen Teilnehmer viel abverlangt, es war überdurchschnittlich viel Wind. Bei manchem Teilnehmer war unter Spinnaker nicht die Frage, fahre ich rechts oder links sondern vielmehr, schifte ich mit dem Spi oder nehme ich diesen vorher weg. Auch gab... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben